Brexit – Im Stich gelassen

Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Wort und Bild auf Stoffen eine Bühne für den Blick auf das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwinkernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen.
In London präsentierte Brigitte Mierau ihr Brexit Tapestry in der London´s Camberwell Space Gallery erstmalig.


22 handgestickte A3 Seiten, die, wenn man sie nebeneinander legen würde, 645 x 42 cm messen. Dies entspricht der Länge des Bayeux Tapestry .  Frankreich will ebendiesen Teppich als Leihgabe nach England schicken, (Der Teppich von Bayeux soll verreisen) aber ein fester Platz wurde für ihn im Vereinigten Königreich noch nicht gefunden. Brigitte Mieraus Brexit Tapestry hingegen steckt schon in eifrigen Reisevorbereitungen. Im Mai wird das Stoffwunderwerk in dem Kunsthaus Kirschbluethe , in Brandenburg, ausgestellt.
Der offizielle Titel des Brexit Tapestry lautet:
Preliminary Notes to Self for the Making of The Brexit Tapestry
Die 22 Seiten berichten von den Anfängen des Brexit vor dem Referendum in den 60er Jahren, bis zu den ersten politischen Verhandlungen zur Umsetzung im Dezember 2017 und gibt das persönliche Erleben dieses Prozesses der Künstlerin als Deutsche, die fast ihr ganzes Leben in England verbracht hat, wieder.

Vernissage:

19.05.2018   16 Uhr

Weitere Ausstellungstermine:

20.05.2018   11 – 14 Uhr

02.06.2018   11 – 14 Uhr

09.06.2018   11 – 14 Uhr

16.06.2018   11 – 14 Uhr

Und nach Absprache.

Kunsthaus Kirschbluethe, Kirschblütenstraße 46, 19357 Laaslich

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s