W E N Z E L – H A B L I K

Jetzt wo der Winter und die Dunkelheit uns fest im Griff haben, lohnt es sich mit den schönen Dingen Licht in unsere Seele zu bringen.
Das Wenzel-Hablik-Museum in Itzehoe ist der richtige Ort dafür. Die Briten würden sagen: definitely worth a visit!

Hier wird der Nachlass des deutsch-böhmischen Künstlers: Wenzel Hablik und seiner Frau, der Webmeisterin: Elisabeth Lindemann, bewahrt und gezeigt.

Der Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt und Visionär Hablik gilt heute als einer der wichtigsten Vertreter der expressionistischen Architektur:

wenzel-hablik-femalegazesite-wordpress-com-5

Wenzel Hablik:

portrait-wenzel-hablik-femalegazesite-wordpress-com

Und das Ehepaar:

wenzel-hablik-ehepaar-femalegazesite-wordpress-com

 

Derzeit zu Gast: Paul Wunderlich:

 

Wenzel-Hablik-Museum
Reichenstraße 21
25524 Itzehoe
www.wenzel-hablik.de

Öffnungszeiten:
Dienstag-Samstag: 14 – 17 Uhr
Sonntag + Feiertag: 11 – 17 Uhr

Im Moment machen sie eine Winterpause. Bis zum 19. Januar.
Aber da ist es immer noch dunkel und Weihnachten schon vorbei…
Und wer zufällig in Berlin weilt, im Martin-Gropius-Bau wird Wenzel Hablik bis zum
14. Januar 2018 eine Retrospektive gewidmet:
Wenzel Hablik – Expressionistische Utopien.

Advertisements

2 Kommentare zu „W E N Z E L – H A B L I K

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s